Heinrich Böll

Architekt BDA DWB
Menü
ost

Pfarrzentrum Meerbusch

Wettbewerb Neubau Pfarrzentrum St. Mauritius in Meerbusch Büderich

Wettbewerb, 3. Preis
Ausloberin: Katholische Pfarrgemeinde Sankt Mauritius und Heilig Geist
Standort: Dorfstraße 1, 40667 Meerbusch (Büderich)
Freiraumplanung: Planergruppe Oberhausen, Essen

Ausgangspunkt unseres Entwurfs für das Pfarrzentrum St. Mauritius ist das bestehende Kirchengebäude. Dieser Bau mit seinem mächtigen Turm steht an der Kreuzung wichtiger Wege und definiert als städtebauliche Dominante die Ortsmitte von Büderich.
Der Neubau des Pfarrzentrums bildet mit der Kirche eine bauliche Einheit. Der Neubau, der dreiseitig um einen Hof angeordnet ist dessen vierte Seite das Kirchengebäude bildet, zitiert klassische Kirchbautypologien, um diesen inhaltlichen und baulichen Zusammenhalt zu stärken.

grundriss
nord
perspektive
schnitt
iso

Projekte