Heinrich Böll

Architekt BDA DWB
Menü
render

Wupperpark Ost

Stadtpark mit zwei Pavillons

Projekt, 2016
Freiraumplanung: Planergruppe Oberhausen GmbH

Bei dem Teilgebiet "Wupperpark Ost" handelt es sich um den letzten Projektbaustein der Gesamtmaßnahme "Neugestaltung Döppersberg" am Wuppertaler Hauptbahnhof. Der Wupperpark Ost ist eine innerstädtische Grünanlage mit zwei Gebäuden für Wuppertal Touristik und das Café Cosa.
Aufgrund der relativ geringen Größe des Parks und seiner Lage inmitten großer Verkehrstrassen sehen wir die Herausforderung der Aufgabe vor allem darin, dem Park eine klare Identität jenseits eines Straßenbegleitgrüns zu geben. Unser Entwurf sieht daher eine starke bauliche Fassung in Form einer Pergola vor, die einen formalen Bezug zum Schwebebahnbahnhof Döppersberg herstellt, dem markantesten Gebäude am Eingang zur Elberfelder Innenstadt. So entsteht ein optisch klar gefasster Grünraum, der sich als grüne Oase deutlich von seiner Umgebung absetzt.

unbenannt
lageplan
render_roh
grundriss

Projekte