Heinrich Böll

Architekt BDA DWB
Menü
110217-8591

Immermann Tower, Düsseldorf

Teilumbau Bürohaus, 2010

Auftraggeber: Arcchon Group, Köln
Künstlerische Wandgestaltung: Ingeborg Böll, Essen
Standort: Immermannstraße 40, Düsseldorf

Das Bürohochhaus Immermann Tower war zuletzt in den 80er-Jahren im Stil der Zeit modernisiert worden. Im Rahmen der Aufwertung des Gebäudes ließ der Eigentümer nun zunächst den Eingangsbereich umbauen. Neben der Umgestaltung des Foyerbereichs wurden auch die beiden Fassadenfelder im Bereich des Haupteinganges erneuert.

Die gewählte Lösung sollte einerseits die Adresse aufwerten, andererseits auch mit den zunächst nicht überarbeiteten angrenzenden Fassadenfelder harmonieren. Im Windfangbereich wurde das Deckenfeld des 1. Obergeschosses ausgebaut, um eine repräsentative Raumhöhe zu erzielen. Eine künstlerische Wandgestaltung von Inge Böll wirkt aus dem Gebäude heraus.

110217-8475p
110217-8479
110217-8576
img-0766-bildgroesse-aendern
Zustand vor dem Umbau
Fotos: Thomas Mayer, Neuss

Projekte