Heinrich Böll

Architekt BDA DWB
Menü
neu2_freising_domberg

Diözesanmuseum Freising

Umbau und Erweiterung, 2015

Wettbewerb, 2. Preis

Wesentliches Element unseres Konzepts ist die Aufstockung des bestehenden klassizistischen Gebäudes um ein weitgehend transparentes Dachgeschoss. Diese Maßnahme verhilft dem ehemaligen Knabenseminar zu einem nach außen deutlich wahrnehmbaren offenen Charakter. Durch das Öffnen von Teilen der Geschossdecke unter dem neuen Dachgeschoss entstehen neue Raumhöhen, die das Haus bislang nicht anbieten konnte. Gleichzeitig wird die wunderbare Aussicht erstmals aus dem Museum heraus erlebbar.

auditorium
galerie
ansicht_ost
gr_erdgeschoss
gr_3.obergeschoss
lageplan
laengsschnitt
querschnitt

Projekte